Ein Gedanke zu „Die Band der saufenden Hunde“

  1. Die Band der saufenden Hunde – Jahr für Jahr werfen wir Blätter voller einsamer Worte der Hoffnung und Sehnsucht aus unseren Schädeln, doch sie erfrieren im Frost empfindungsloser Empfänger. Nur die Band der saufenden Hunde bleibt optimistisch. Sie spielt unsern Blues des Frühlings, der immer wieder beginnt und deshalb nie endet.

    The band of boozing dogs – Year in, year out we through pages full of lonely words out of our skulls, but they freeze to death in the hands of insensible recipients. Only the band of boozing dogs stays optimistic. They play our blues of spring, that starts over and over again and will never end.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.